Auch Jonas Krepper kehrt zur SG Heidelsheim/Helmsheim zurück!!

Nach Pascal Boudgoust und Jascha Lehnkering kehrt nun auch Jonas Krepper, vom 3.-Ligisten HG Oftersheim/Schwetzingen zur SG Heidelsheim/Helmsheim zurück. Damit wurden die Kaderplanungen bei der SG H/H für die Saison 2020/2021 nun erfolgreich abgeschlossen.

Jonas begann beim HV Untergrombach mit dem Handball spielen und wechselte später zur SG Heidelsheim/Helmsheim, mit der er dann in der A-Jugend 2016 Badischer Meister wurde und auch erste Einsätze im Seniorenbereich absolvierte.

Der talentierte Linkshänder wechselte zur Saison 2016/2017 zum Badenligisten HSG St.Leon/Reilingen wo er sich mit guten Leistungen hervortat und daher in der darauffolgenden Saison die Möglichkeit erhielt, beim 3.-Ligisten HG Oftersheim/Schwetzingen zu spielen.

Nach 2 Spielzeiten und vielen, erfolgreichen Einsätzen in der 3. Liga ergab sich nun nach einer längeren Verletzungspause und veränderten privaten Umständen die Möglichkeit, Jonas Krepper wieder für die SG Heidelsheim/Helmsheim zu gewinnen.

Mit Jonas erhält das Badenligateam der SG H/H eine klasse Verstärkung im rechten Rückraum und macht das Mesic-Team noch variabler und ausgeglichener.

Somit freuen sich Trainer Roni Mesic, das Team und die Verantwortlichen der SG Heidelsheim/Helmsheim sehr Jonas Krepper wieder in den eigenen Reihen begrüßen zu dürfen!!

Wir wünschen Jonas bei der SG Heidelseheim/Helmsheim viel Erfolg, Spaß und vor allem Verletzungsfreiheit.

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image