Heimspieltag unserer F1-Jugend in Heidelsheim:

Unsere F1 war am vergangenen Wochenende Gastgeber für den 2. Spieltag der „Ameisenstaffel“. Gemeinsam mit den Mannschaften aus Hambrücken/Weiher, Kronau, Neuthard/Büchenau, Östringen und Bad Schönborn konnten wir einen tollen Spieltag in der Sporthalle Heidelsheim gestalten.

Gespielt wurde Handball und Touchdown-Ball im Modus jeder gegen jeden. Die 8 Minuten Spielzeit verging jeweils wie im Flug und alle Jungs wollten unbedingt „auf die Platte“ um ihr Können unter Beweis zu stellen. Wir konnten 9 von 10 Spiele mit einem Sieg beenden, lediglich im Touchdown-Ball mussten wir uns einmal geschlagen geben. Die Leistung der Jungs war an diesem Tag wirklich sehr gut – Glückwunsch an die Mannschaft!!

Sehr große Freude hatten alle Mannschaften beim Touchdown-Ball. Hier konnte im Spiel 3 gegen 3 ein Punkt erzielt werden, wenn Spieler samt Rugbyball auf einer Weichbodenmatte landen. So manche Flugeinlage konnte hier bewundert werden! An den Technik- und Geschicklichkeitsstationen konnten sich die Jungs die ein oder andere Pause gönnen, waren aber auch hier meist vom Ehrgeiz gepackt.

Unser Dank geht an dieser Stelle auch an alle Helfer und die zahlreichen Fans, vielen Dank für die Unterstützung!

Für die SGHHG spielten: Lennart, Matti, Jannik, Nico K., Niko J., Jan, Billy, Jannik, Joel und Lukas

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image