SG Graben-Neudorf : SG H/H/G 29 : 23 (18:14)

Am vergangenen Sonntag trat unsere D-Jugend bei der SG Graben-Neudorf an. Bereits vor dem Spiel war klar, das dies ein ordentlicher Brocken zum Wegräumen wird. Unsere Kinder gingen von Beginn an konzentriert ans Werk. Einzig die schlechte Trefferquote ließ die Gastgeber immer wieder in Front gehen und zeitweise auf 6 Tore wegziehen (15:9 15.Minute). Aber bis zur Halbzeit konnten wir wieder auf vier Tore verkürzen.

Nun war klar, jetzt muss alles in der 2. Hälfte klappen. Leider vergaben wir schon zu Beginn einige gute Chancen. So wurde es von Minute zu Minute schwerer. Aber die Jungs kämpften weiter und wir versuchten die im Training einstudierten Angriffsaktionen umzusetzen. Dies machten die Kinder toll. Dennoch verloren wir das Spiel mit sechs Toren Unterschied.

Die Mannschaft zeigte spielerisch ein besseres Spiel wie der Gegner, der durch einen einzigen Spieler 15 Tore schoss und den wir in der Abwehr nicht in den Griff bekamen. Deshalb und die schlechte Chancenauswertung ließen kein besseres Ergebnis an diesem Tag zu. Aber die Mannschaft ist spielerisch weiter gewachsen. Weiter so.

Gespielt haben: Levin Sch., Mattis Z., Bennet K., Niclas M., Lars B., Julian S., Noah K., Evan H., Adrian Sch.

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image