SG Graben-Neudorf : SG H/H/G II 12 : 25 (8:14)

Nachdem das erste Spiel des Jahres 2017 am vorausgegangen Wochenende abgesagt wurde, konnte jetzt auch die D2 ins neue Handballjahr starten. Die Vorgabe von Beginn des Spiels konzentriert zu spielen, wurde gut umgesetzt. Nur die letzten 5 Minuten der 1. Halbzeit war das Spiel sehr zerfahren und es wurde zu drucklos gespielt. Es wurde zu viel der Ball geprellt, anstatt den Ball schnell zu passen.

In der 2. Halbzeit zeigte die Mannschaft eine gute Abwehrleistung und konnte sich zu Beginn von der Heimmannschaft durch schnelle Tore absetzen. Auch im Angriff zeigten die Kinder einige schönen Ballstafetten. Leider wurden die Spieler zu oft vom Gegenspieler gestellt und der Ball konnte somit nicht zum Nebenmann weitergespielt werden.

Die Mannschaft zeigte eine ordentliche Leistung mit Schwächephasen. Diese Schwächephasen gilt es zu minimieren um in den kommenden Spielen gegen unsere direkten Konkurrenten auch etwas zählbares zu erreichen.

Gespielt haben: Joshua Müller, Jonas Bauer, David Schroth, Oskar Vogel, Jakob Baumgärtner, Nathalie Wild, Lukas Bartuli, Jan Bartelmetz, Til Schwedes, Nikoley Berger, Liam Edinger

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image