SG H/H/G II : SG Eggenstein-Knielingen 33 : 23

Viel Licht mit kleineren Schatten

Beim 2. Heimspiel der mA2 war die Spielgemeinschaft Eggenstein-Knielingen zu Gast. Unser inzwischen eingespieltes Team wurde durch Armin Vosoghi verstärkt, der sich erfolgreich von seiner Verletzungspause zurückgemeldet hat. Die Gäste waren ohne Auswechselspieler angereist, begannen aber trotzdem sehr dynamisch. Mitte der ersten Hälfte musste der Gegner dann etwas zurückschalten und unser Team konnte sich das erste Mal etwas absetzen. So ging es verdient mit 17:12 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit wurde versucht den Gegner durch schnelle Gegenstöße weiter unter Druck zu setzen. Dabei wurden einige schöne Angriffe erfolgreich abgeschlossen. Begleitet auch mit technischen Fehlern und leichtfertigen Abschlüssen. Erwähnenswert: Bei dem Endstand von 33:23 konnte wieder jeder Feldspieler einen Torerfolg aufweisen.

Wir würden uns über Unterstützung bei unserem nächsten Spiel am Sonntag den 11.11 um 11 Uhr bei der Post Südstadt Karlsruhe in Rüppurr freuen.

Es spielten: Robin Elek, Michael Fessenbecker, Dirk Walz, Marius Spiegel, Max Gromer, Armin Vosoghi, Jakob Reil, Michael Walter, Joshua & Lennard Witter, Sebastian Schmidt


Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image