SG H/H/G II : TV Forst 35 : 30 (21:19)

Am vergangenen Sonntag stand das richtungsweisende Spiel der D2 gegen den TV Forst auf dem Spielplan. Leider hatten wir unter der Woche vier krankheits- bzw. verletzungsbedingte Absagen. Diese konnten wir glücklicherweise mit Ersatzspieler aus der anderen Mannschaft auffüllen.

In der 1. Halbzeit hatten wir in der Abwehr zu oft Probleme bei der Zuordnung unserer Gegenspieler. Dafür spielten wir im Angriff sehr gefällig und verwandelten unsere Torchancen oft sicher. So fielen bereits in der 1. Halbzeit im Gesamten 40 Tore.

In der 2. Halbzeit stand unsere offensive Abwehr gut und so konnten wir immer wieder über einen schnellen Tempogegenstoß zu Torerfolgen kommen. Es wurden im Angriff aber auch einige schöne Ballstafetten und 1 gegen 1 Aktionen von unseren Spieler gezeigt.

Durch diesen Sieg halten wir uns die Möglichkeit offen in der Endabrechnung mit unseren zwei D-Jugendmannschaften unter den besten 4 Mannschaften der Kreisliga zu sein. Diese 4 Mannschaften spielen dann im direkten Vergleich nach der Runde die Meisterschaft in der Kreisliga Bruchsal aus.

Gespielt haben: Joshua Müller, Jonas Bauer, David Schroth, Jakob Baumgärtner, Nathalie Wild, Lukas Bartuli, Jan Bartelmetz, Nikoley Berger, Liam Edinger, Marco Lorenzi, Noah Brenkmann, Elia Brenkmann, Felix Schmitt, Filip Vlajkovik

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image