SG H/H/G III : SG Oberderdingen/Sulzfeld 25 : 14 (15:8)

Am vergangenen Samstag trat unsere D3-Mannschaft zu ihrem vorletzten Rundenspiel gegen die SG Oberderdingen/Sulzfeld an. Nach dem die Gäste eine Woche vorher eine gute Leistung gegen unsere D2-Mannschaft zeigten, waren wir für dieses Spiel gewarnt.

Und die Kinder setzten von Beginn an das in der Kabine Besprochene auf dem Spielfeld um und setzten den Gegner immer wieder unter Druck. So hatten wir schnell das Spiel unter Kontrolle und bereits in der 10. Minute stand es 9:2 für uns. Diesen Vorsprung hielten wir bis zur Pause (15:8), was für uns eine kleine Vorentscheidung war.

Auch in der 2. Halbzeit zeigten wir beim 6 gegen 6 einige tolle Angriffe und in der Abwehr insbesondere mit unserem guten Torhüter Max Botterer, standen wir auch sicher. So kamen wir zu einem ungefährdeten 25:14-Sieg.

Die Mannschaft zeigte insgesamt eine tolle Leistung, in der ich Caroline, Liam und Jan (E-Jugendspieler) wegen ihrem Selbstvertrauen und Mut ein wenig hervorheben möchte.

Gespielt haben: Max Botterer (TW), Nathalie Wild, Luca Fleischer, Lukas Bartuli, Danilo Dehn, Simon Klinger, Liam Edinger, Caroline Kurz, Jan Bartelmetz, Lukas Tkavcic

(Ku)

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image