SG H/H/G : SG Kappelwindeck/Steinbach 12 : 35

Eine BWOL-Saison positiver Tendenzen

Nach dem letzten verlorenen Spiel gegen Kappelwindeck/Steinbach ist eine interessante und auch in jeder Hinsicht positive Saison zu Ende gegangen. Waren auch am Anfang noch gewisse Korrekturen im Team notwendig so muss man doch festhalten, dass am Ende positive Tendenzen in der sehr jungen Mannschaft zu verzeichnen waren. Immerhin bewegte man sich in der höchsten Spielklasse für B-Jugend Mannschaften und musste hin und wieder sich doch höher geschlagen geben. Denkt man aber an die wirklich knapp verloren Spiele, welche gerade im letzten Drittel der Saison öfters stattfanden, so ist dies ein Hinweis darauf, dass sich da eine junge, engagierte und vor allem diszipliniert auftretende Mannschaft gefunden hatte und man den Weggang von nicht mannschaftsdienlichen Spielerinnen leicht zu verkraften war. Statistisch gesehen waren gerade die letzten Spiele mit Abstand die Besten. Positiv wirkte sich auch die Integration von Lena, Marie, Tara und Ida aus die eine hervorragende Leistung zeigten. Dies lässt alle positiv in die Zukunft blicken. Wünschen wir am Schluss allen Spielerinnen das Allerbeste und viel Glück und Erfolg auch in Zukunft. Danke auch an die hilfsbereiten Eltern die uns immer wieder unterstützt haben. Dank auch an die Abteilung für ihre Unterstützung. Es hat uns viel Spass gemacht!

Aydin und Armin

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image