SG H/H/G : Turnerschaft Durlach 27 : 32 (15:17)

Im sechsten Spiel der Saison war der Tabellenführer aus Durlach zu Gast. Unsere Mannschaft war an diesem Wochenende ersatzgeschwächt, mit nur 2 Auswechselspielern musste das Spiel bestritten werden. Unser Team hatte einen schlechten Start und lag schnell 1:7 zurück (7. Minute). Wir fanden in der Abwehr keinen Zugriff auf die Gegenspieler und waren im Angriff nicht durchschlagskräftig genug um die Durlacher Deckungsreihe zu überwinden. Allmählich kamen wir jedoch besser ins Spiel und holten kontinuierlich den Rückstand auf (8:12, 15. Spielminute). Bis zur Halbzeit konnten wir auf 2 Tore Differenz verkürzen und gingen mit 15:17 in die Kabinen.
Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die erste Hälfte: dem Gegner gelangen 3 schnelle Tore in Folge, Durlach zog auf 15:20 davon. Im Anschluss daran hat sich die Mannschaft wieder deutlich gesteigert und konnte mehrmals auf einen Zwei-Tore-Abstand verkürzen, insbesondere durch eine deutlich verbesserte Abwehrleistung. Leider konnten wir den Abstand nicht weiter verkürzen, Durlach zog bis zum Spielende bis auf 27:32 davon.

Es spielten für die SG: Fabian Storck (Tor), Markus Rusnak (5), Felix Schmitt (10/1), Liam Edinger (1), Lukas Bartuli (4), David Schroth (1), Simon Klinger, Paul Baumgärtner (2) und Micha Walter (3).

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image