SG H/H/G : TV Brühl 21 : 21

Am Samstag traf sich die wC der SG HHG zum Spiel gegen die Mannschaft des TV Brühl. Die Mädels der SG taten sich anfangs schon schwer. IM An griff wurde unkonzentriert und hektisch gespielt und in der Abwehr war man sich nicht einig. Es war eine sehr ausgeglichene Partie, in der sich keine der beiden Mannschaften absetzen konnte. So wechselte man bei einem Stand von 12:10 die Seiten. In der 2. Hälfte veränderte sich nicht wirklich etwas. IM Angriff spielte man sich seine Torchancen besser heraus aber in der Abwehr schlichen sich weiterhin einige unnötige Fehler ein. Somit blieb das Spiel weiterhin gleich verteilt, bis zum Stand 20:17 in der 44 Minute. Danach konzentrierten sich die Mädels der SG HHG nicht mehr. Es wurden viele Bälle verloren und die Abwehr stand kaum noch. Das nutzten die Mädels des TV Brühl aus und drehten somit durch 4 Tore in Folge das Spiel kurz vor Schluss. Durch einen letzten konzentrierten Angriff konnten unsere Mädels noch den Ausgleich erzielen. Somit endete das Spiel mit einem Spielstand von 21:21 und so konnten wir uns noch einen Punkt sicher.

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image