TSV Deizisau : SG H/H 25 : 26 (14:12)

Starker Daniel Debatin Garant für Sieg in Deizisau. Auch im 2. Auswärtsspiel der Rückrunde reiste die SG H/H ins Schwäbische, um beim TSV Deizisau die Vorrundenniederlage (20:24) auszumerzen. Ein guter Start in Spiel war wichtig und Daniel Debatin hielt gleich den ersten, freien Wurf des Kreisläufers. Michael Förster sorgte im Gegenzug für das 0:1. Doch die Spieler von Deizisau waren hellwach und die schnellen Außenspieler sorgten für das 4:2. Maximilian Vollmer glich mit zwei Toren wieder zum 4:4 aus. Die SG H/H kämpfte gegen die offensive Deckung der Schwaben und Jascha Lehnkering war am Kreis zur Stelle und erzielte das 7:7. Nach 10 Spielminuten erhöhte der Gastgeber nochmals das Tempo. Vor allem die Anspiele an den Kreis konnten nicht effektiv unterbunden werden. Die SG H/H lief dem Rückstand von 7:10 und 10:13 hinterher. Stephan Keibl und Sedric Dietz nutzten die gut heraus gespielten Chancen und die SG H/H war wieder dran; 13:12 nach 25. Spielminuten. Beide Angriffsreihen scheiterten in den letzten Minuten vor der Pause an den beiden guten Torhütern, sowie an den eigenen Nerven. So ließ der Halbzeitstand von 14:12 für die SG H/H noch alles offen.

Die Deizisauer Spieler konnten zwar zu Beginn der 2. Halbzeit nochmals auf 15:13 vorlegen, aber die Abwehr der SG H/H steigerte sich enorm. Maximilian Vollmer tauchte im Angriff gleich zwei Mal frei am Kreis auf und überwand den „Riesen“ im Tor von Deizisau; 15:15. Auch vom 7-m Punkt war Maximilian Vollmer heute fehlerlos und ein 7m brachte die 15:16 Führung. Mit dem überragenden Daniel Debatin im Rücken blockte die Abwehr der SG H/H minutenlang alle Versuche der Deizisauer Spieler ab. Christopher Prestel traf mit einem platzierten Wurf aus dem Rückraum zum 15:17. Die Gastgeber wirkten angeschlagen. Zwei weitere schöne Tore von Maximilian Vollmer und Christopher Prestel, die heute mit je 8 Toren die besten Torschützen der SG H/H waren, trafen den Gastgeber hart; 15:19. Die ca. 20 mitgereisten Fans der SG H/H witterten eine Überraschung und feuerten ihre Mannschaft lautstark an. Das 15:20 durch Benjamin Boudgoust steigerte den Jubel der Spieler. Was folgte war ein Nervenspiel und Krimi zugleich. Jetzt waren die verwandelten 7m von Maximilian Vollmer enorm wichtig, 17:21. Auch die Abwehr von Deizisau wurde nun wieder stärker. Christopher Prestel fand dennoch die Lücken für seine Torwürfe; 18:23 und 19:24. Der Vorsprung wurde jetzt immer kleiner und tatsächlich in der 57. Spielminute musste die SG H/H den 24:24 Ausgleich hinnehmen. Doch die SG H/H wollte sich heute den Sieg nicht mehr nehmen lassen. Wieder traf Christopher Prestel aus dem Rückraum, aber sofort im Gegenzug fiel wieder der 25:25 Ausgleich. Ein Foul an Benjamin Boudgoust, die Folge eine Rote Karte für den Deizisauer Spieler und Überzahl für die SG H/H. Christopher Prestel

übernimmt die Verantwortung und 30 Sekunden vor dem Schlusspfiff schlägt der Ball zum 25:26 im Netz des Gastgebers ein. Noch 21 Sekunden und eine Auszeit durch den Trainer von Deizisau. Deizisau ersetzte den Torwart und hatte so 6 Feldspieler im Angriff zur Verfügung. Jetzt, 12 Sekunden vor dem Abpfiff, die Rote Karte für Sedric Dietz, der mit einem Foul das Spiel zu lange unterband. Die Halle tobte. Der letzte Torwurf auf das SG H/H Gehäuse und Daniel Debatin krönte seine gute Leistung mit der letzten wichtigen Parade. Ein wichtiger, verdienter, wenn auch glücklicher Auswärtssieg wurde gefeiert. Mit diesem Sieg im Rücken kann die Mannschaft von Sven Eberlein und Jens Ostheimer gelassen dem nächsten Heimspiel, am 31.01.2016, um 17.30 Uhr, gegen den Tabellenführer aus Oftersheim/Schwetzingen entgegenfiebern.

Für die SG H/H spielten: Daniel Debatin (Tor), Pascal Boudgoust (Tor), Christopher Prestel 8, Maximilian Vollmer 8(5), Michael Förster 2, Benjamin Boudgoust 2, Stephan Keibl 2, Jascha Lehnkering 1, Sedric Dietz 1, Roland Hähnel 1, Adrian Deuchler 1, Matthias Junker, Marcel Klein, Yannick Beer

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image