TV Calmbach : SG H/H III 11 : 44 (6:22)

Damen III gewinnen mit überragendem Saisonauftakt beim TV Calmbach, 11:44 (6:22)

Am Samstag, 17.09.2016, stand das erste Rundenspiel für die Damen III in der neu gegründeten Bezirksliga Bruchsal/Pforzheim an und führte uns gleich zu einem der neuen Gegner aus dem Pforzheimer Raum, dem TV Calmbach. Die Anfahrt gestaltete sich zunächst als recht schwierig, da im nördlichen Schwarzwald eine Baustelle die nächste jagte, weshalb man für die Anfahrt 1,5 Stunden brauchte. Nachdem die erste Hürde aber überwunden und die Halle gefunden war, waren wir sehr gespannt, was uns erwartet.

Anfangs bestand das Spiel aus gegenseitigem Beschnuppern und war bis zum Stand von 3:4 noch recht ausgeglichen. Dann kam jedoch der Torexpress ins Rollen und wir konnten uns immer weiter durch schön herausgespielte Tore absetzen. Der TV Calmbach konnte nur wenig dagegenhalten, sodass wir uns über 4:9 und 5:14 einen 6:22 Halbzeitstand erspielten.

Auch die zweite Spielhälfte gestaltete sich ähnlich der ersten. Die in der Vorbereitung einstudierten Spielzüge und Auslösehandlungen wurden einwandfrei umgesetzt und die Fehler der Gegnerinnen gnadenlos durch Konter bestraft, sodass wir auch in der zweiten Halbzeit deutlich machten, wer gewinnen will, und schließlich über 8:34 und 10:39 zum überragenden 11:44 Endstand gelangten. Übrigens Sarah, wir freuen uns über die Kiste fürs 40. Tor 😉

Sehr schön zu bemerken ist auch, dass sich jede Feldspielerin in die Torschützenliste eintragen konnte.

Es spielten: Jennifer Braun (Tor), Antje Mayer (Tor), Tanja Ostheimer (5), Sarah Weber (8), Anja Koenigkeit (7), Wencke Macher (3), Caroline Müller (2), Stefanie Höfle (4), Manuela Zunker (3), Stefanie Wenzel (2), Jessica Bauer (1), Tina Mohr (3/1), Isabelle Blattner (6)

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image