HV Bad Schönborn : SG H/H/G 29 : 28 (15:19)

Am vergangenen Samstag stand das Spiel um den 2.Tabellenplatz in der Kreisliga Bruchsal auf dem Programm. Nach dem knappen Sieg gegen den TV Forst vor 2 Wochen war unsere D1-Mannschaft gewarnt, dieses Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen.

Unsere Mannschaft begann das Spiel dennoch etwas unkonzentriert. Es wurden sich zwar viele Einwurfmöglichkeiten erspielt, aber diese wurden zu oft leichtfertig vergeben. Nach einer kurzen Auszeit (Stand 13:8) wurde unser Spiel besser, und wir konnten auf 4 Tore (15:19 Halbzeit) davon ziehen.

Im 2. Spielabschnitt das gleiche Bild. Es wurde im Angriff gut gespielt, aber wir trafen das Tor nicht. In der Abwehr zeigten die Spieler eine kämpferische und gute Leistung, dennoch bekamen wir den körperlich überragenden Toptorschütze der Gastgeber nur bedingt in den Griff. Diese Mischung reichte nicht aus um das Spiel letztendlich für uns zu entscheiden.

Jetzt heißt es, dass wir im Training weiter an unserer Abwehrarbeit feilen müssen, damit wir auch gegen körperlich starke Spieler bestehen können.

Gespielt haben: Jan Bartelmetz, Marco Lorenzi, Elia Brenkmann, Felix Schmitt, Markus Rusnak, Danilo Dehn, Oskar Vogel, Paul Baumgärtner, Leo Motz, Luca Fleischer

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image