NEWS / EVENTS
Halbzeit bei den FSJ Kräften Maximilian und Julius

Mit einem kurzen Bericht geben unsere beiden FSJ Kräfte, Maximilian Klinger und Julius Krepper, einen Überblick über ihre bisher geleistete Arbeit, der letzten 6 Monate (September 2019 bis Februar 2020), an den Schulen in Bruchsal und den Stadtteilen, sowie an den verschiedenen Kindergärten.

Hier geht es zu den Berichten

(siehe Rubrik FSJ Konzept)

Mehr Informationen
Absage Ostercamp

Liebe Handballfreunde!

Bedauerlicherweise fällt auch unser Ostercamp, der aktuellen Situation wegen, aus.

Die bereits überwiesenen Beiträge erstatten wir selbstverständlich in den nächsten Tagen zurück.

Ob ein Herbstcamp für uns machbar wäre, wird gerade geprüft. Hierzu melde ich mich wenn, dann separat nochmal.

Kommt alle gut durch diese wilde Zeit und vor allem: bleibt gesund!

 

Sportliche Grüße,

 Tina Mohr

SGHHG


Mehr Informationen
Einstellung Trainingsbetrieb

Die SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim stellt ab sofort den Trainingsbetrieb aufgrund der CONVID-19 Pandemie ein.

Wir bitten um euer Verständnis und eure Mithilfe die allzu schnelle Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Über die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes werden wir zeitnah informieren!


Mehr Informationen
Aussetzung des Spielbetriebes aufgrund Corona-Virus

Die Landesverbände des Deutschen Handballbundes haben mit sofortiger Wirkung beschlossen den Handball Spielbetrieb der Aktiven auszusetzen und die Jugendsaison 2019/20 zu beenden!

Die für das kommende Wochenende vorgesehenen Spiele entfallen somit. Über eine Wideraufnahme des Spielbetriebes der Aktiven wird nach Ostern entschieden. Wir werden hierzu informieren.

Wir bedauern diese Entscheidung außerordentlich sind aber auch überzeugt, dass wir Handballer unseren Teil zu Verlangsamung der Ausbreitung des Corona Virus beitragen müssen.

Über die Weiterführung des Trainingsbetriebes werden wir uns intern abstimmen und an den behördlichen Empfehlungen insbesondere für Schulen orientieren.


Mehr Informationen
Karten für die Rhein-Neckar-Löwen

Liebe Fans der SGHH und der SGHHG,

wir haben für das Spiel der Rhein-Neckar-Löwen am 19.03.2020 um 19 Uhr Karten geschenkt bekommen.
Wer eine Karte will, trägt sich bitte mit vollem Namen in die Doodle-Liste ein. Abgeholt werden können die Karten am 17. und 18.3.2020 in der Bonnfinanz-Geschäftsstelle in der Zähringer Straße in Heidelsheim oder am 19.03.2020 direkt vor Ort in der SAP-Arena bei Tina Mohr.
Sei auch Du dabei!
https://doodle.com/poll/qvasi7iczhskk5th


Mehr Informationen
Auch kleine HandballerInnen können groß feiern

Am vergangenen Mittwoch waren die Kleinsten der SGHHG in Partylaune, denn statt Training für die F- & G-Jugend-Mädchen gab es eine Faschingsparty für die Minis sowie die gesamte G- & F-Jugend. In der Heidelsheimer Sporthalle tummelten sich wunderschöne Prinzessinnen, Märchenfiguren, Meerjungfrauen, Elfen, Marienkäferchen, Schmetterlinge, Feen, Haremsdamen, Cheerleader, Einhörner, Cowgirls, Piratinnen, Polizisten, Ninja-Kämpfer, Astronauten, Cowboys, Kuschelbärchen, und noch viele weitere tolle und kreative Verkleidungen. Zu lauter Partymusik gab es Spiele wie Reise nach Jerusalem und Stopptanz sowie eine Polonaise. Die Sporthalle wurde mit Diskokugeln und Luftballons in eine tolle Faschingslocation verwandelt. Natürlich wurden auch Bonbons geworfen und viele Helaus erklangen aus den über 50 Kinderkehlen. Nach einer Stunde ging eine ganz tolle Party, die auch den Betreuern großen Spaß gemacht hatte, mit einem Mohrenkopf-Wettessen zu Ende.

Liebe Jungs und Mädels ihr dürft zwar noch nicht bei den Großen mitspielen aber im Feiern seid ihr jetzt schon die Größten!


Mehr Informationen
Stolz präsentieren wir zwei weitere Neuzugänge!

Einer der beiden dürfte den SG-Fans noch bekannt sein – Jascha Lehnkering kehrt nach einem Jahr bei der SG Muggensturm/Kuppenheim (Südbadenliga) wieder zurück zu uns. Für alle, die Jascha schon vergessen haben, kann er aus seiner langjährigen Zeit bei uns in drei Merkmalen beschrieben werden: Immer ein lockerer Spruch auf den Lippen, großer Kampfwille und sehr zuverlässig. Mit seiner Abwehrstärke, die unsere derzeitige Abwehr nicht nur in die Breite, sondern auch in der Qualität noch einmal verstärken kann, passt der 30-Jährige super ins Team. Ebenfalls kann er im Angriff bevorzugt am Kreis, aber generell auf vielen Positionen eingesetzt werden. Dieser Aspekt lässt auch unseren Angriffsmotor etwas höher drehen. Wir freuen uns sehr, dass Jascha nach seinem Engagement von 2011-2019 nun wieder zu uns zurückkehrt. Mit seiner Erfahrung, seiner menschlichen Art, seinem unerbittlichen Einsatz und insbesondere dem Wissen über die Vereins- und Mannschaftsstrukturen kann er uns in der neuen Saison sofort helfen. Welcome back, Jascha!

Unser dritter zu verzeichnender Neuzugang ist noch ein Unbekannter. Max Bodemer geht derzeit beim SV Langensteinbach auf Tore-Jagd. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: In 18 Spielen konnte er für seine Farben 131 Tore erzielen. Dieser Schnitt von mehr als 7 Toren pro Spiel lässt seine Wurfgewalt aufblitzen. Der 20-Jährige ist demnach in der Verbandsliga ein wichtiger Bestandteil seines Teams, da er nicht nur im Angriff liefert, sondern auch im Abwehrzentrum eingesetzt werden kann. Dieser Transfer, den unser Mannschaftsverantwortlicher Achim Zimmermann gemeinsam mit unserem Trainer geschickt einfädelte, ist eine Verpflichtung für die Zukunft. Wir freuen uns sehr, dass wir Max bei uns begrüßen dürfen und wünschen ihm schon jetzt einen guten Start bei uns.

Bleiben alle Spieler an Bord, sind unsere Personalplanungen für die kommende Saison schon (fast) abgeschlossen.

Jascha Lehnkering

 Max Bodemer


Mehr Informationen
TERMINE

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Spiele