NEWS / EVENTS 2022
Handballfasching 2023

Hallo liebe Närrinnen und Narren“, endlich ist es ist so weit, der Handballfasching kehrt zurück!
Am Freitag, 03. Februar 2023 wollen wir mit Euch feiern. Für ausgelassene Partystimmung sorgt wie immer die Band FLASH aus Heidelsheim.
Weitere Programm-Highlights: Das berüchtigte Männerballett der SG, Barbetrieb der SGHH und weitere Überraschungen …
Wir freuen uns auf Euch!

 

Mehr Informationen
15 Januar, 2023
Hanniball besucht die Zweitklässler der Dietrich-Bonhoeffer-Schule Heidelsheim

Hanniball? Wer ist denn Hanniball? Ach das ist der doch mit den Elefanten und den Alpen….nein völlig falsch. Der Hanniball-Pass ist das neue Handball-Spielabzeichen des DHB (Deutscher Handball-Bund). Unter dem Motto „Schnapp Dir Deinen Hanniball-Pass“ stand der diesjährige AOK-Grundschulaktionstag in Kooperation mit der SGHHG mit 43 Zweitklässlern der Dietrich-Bonhoeffer-Schule Heidelsheim am 29.11.2022. Erstmals fand der Aktionstag deutschlandweit mit allen Landesverbänden statt.

Nach einem Aufwärmspiel mit Fangen und Hampelmännern wurde kurz der Ablauf des Tages erklärt und dann ging es auch schon los. Hochkonzentriert wurden an den 5 Stationen die Fertigkeiten in den Bereichen Werfen und Fangen, Prellen, Koordination, Schnelligkeit und Zielwerfen geübt und alles wurde ehrgeizig bewältigt. Durch die Zeitvorgabe (30 Sekunden) waren die Übungen anspruchsvoller als in den Vorjahren aber das schreckte die Kinder nicht. Sie waren voller Energie dabei und wenn etwas mal nicht so gut gelang, motivierten sie sich gegenseitig. Für jede Übung bekamen die Kinder leistungsabhängige Punkte, die zum Schluss darüber entschieden ob es den Hanniball-Aufkleber ins Bronze-, Silber- oder Gold-Feld gab. Zwischendurch durften die Jungs und Mädels dann beim Hütchenball zeigen, dass sie das an den Stationen Gelernte auch umsetzen können.

An diesem Tag hatten die Kinder die Chance in die Sportart Handball „zu schnuppern“ und am Ende bekamen die Betreuer und Lehrerinnen ein lautstarkes „JA“ zu hören, auf die Frage ob es denn Spaß gemacht habe.

Als Dankeschön für die tolle Teilnahme bekamen die Kinder den Hanniball-Pass samt Schlüsselanhänger, ein Handball-Regelheft und Handball-Postkarten.

Wir – die SGHHG- bedanken uns bei der Dietrich-Bonhoeffer-Schule Heidelsheim dafür, dass wir den Aktionstag wieder durchführen konnten und freuen uns heute schon auf nächstes Jahr.

Wer zukünftig jede Woche Lust auf Handball hat, kann gerne einfach mal in der Sporthalle im Training vorbeikommen.

Jungs Jg 14/15 dienstags 16.30 Uhr SH Gondelsheim und freitags 16.30 Uhr SH Heidelsheim bei Tina

Mädels Jg 14/15 mittwochs 16 Uhr SH Heidelsheim und freitags 15 Uhr SH Gondelsheim bei Jessi und Yvonne

Weitere Infos unter www.die-sghh.de oder bei Tina unter 07251/3929174


Mehr Informationen
10 Dezember, 2022
Zweitklässler der Grundschule Helmsheim machen den Hannibal-Pass

Der diesjährige AOK-Grundschulaktionstag in Kooperation mit der SG Heidelsheim/Helms-heim/Gondelsheim mit 21 Zweitklässlern der Grundschule Helmsheim fand am 02.12. statt. Dieses Jahr lautet das Motto zum ersten Mal „Schnapp Dir Deinen Hanniball-Pass“. Der Hanniball-Pass ist das neue Handball-Spielabzeichen des DHB (Deutscher Handball-Bund) und es soll den Schülern einen Einstieg in den Handball bieten. Erstmals fand der Aktionstag deutschlandweit mit allen Landesverbänden statt.

Der Aktionstag begann zum Aufwärmen mit schweißtreibendem Fangen und Hampelmännern bevor dann das 90minütige Programm begann. Der Hanniball-Pass beinhaltet 5 Übungen aus den Bereichen Werfen und Fangen, Koordination, Schnelligkeit, Zielwerfen und Prellen. Obwohl die Aufgaben durch die Zeitvorgaben (30 Sekunden) sehr anspruchsvoll waren, gingen die Kinder voller Freude und Eifer daran und unterstützten und motivierten sich gegenseitig. Für jede Übung wurden leistungs-abhängige Punkte vergeben und zum Schluss erhielten die Kinder je nach Punkten den Hanniball-Aufkleber entweder im Bronze-, Silber- oder Gold-Feld auf dem Pass. Parallel konnten sie beim Korbball immer wieder das an den Stationen Gelernte gleich praktisch umsetzen.

Die Kinder hatten 90 Minuten lang die Chance in die Sportart Handball „zu schnuppern“ und alle waren sich am Ende einig, dass es viel Spaß gemacht hat.

Wir – die SGHHG- bedanken uns bei der Grundschule Helmsheim dafür, dass wir den Aktionstag wieder durchführen konnten und freuen uns heute schon auf nächstes Jahr.

Wer zukünftig jede Woche Lust auf Handball hat, kann gerne einfach mal im Training vorbeikommen.

Jungs Jg 14/15 dienstags 16.30 Uhr SH Gondelsheim und freitags 16.30 Uhr SH Heidelsheim bei Tina

Mädels Jg 14/15 mittwochs 16 Uhr SH Heidelsheim und freitags 15 Uhr SH Gondelsheim bei Jessi und Yvonne

Weitere Infos unter www.die-sghh.de oder bei Tina unter 07251/3929174


Mehr Informationen
Adventszauber in Heidelsheim

Am 26.11. war die Heidelsheimer Sporthalle kaum wiederzuerkennen. Waffelduft, weihnachtliche Musik und aufwendig gestaltete Dekoration verwandelte die Handballhalle in einen Weihnachtsmarkt mit vielen kleinen Ständen. Dort konnte man gegen eine kleine Spende alte SG-Trikots im 90er-Jahre-Style erwerben oder sich den ein oder anderen Glühwein genehmigen. Die Temperaturen in der kühlen Halle passten jedenfalls richtig gut. Außerdem gab es allerlei SG-Artikel wie T-Shirts, Wärmflaschen, Fan-Schals und Turnbeutel zu kaufen. Ein weiterer Stand bot wunderschöne selbstgemachte Adventskränze an. Für das leibliche Wohl war durch Grillwürste und Schupfnudelpfännchen ebenfalls gesorgt. Wer dann noch Hunger hatte, konnte sich an Waffeln und Kuchen richtig satt essen. Für unsere Kleinen war ein sportlicher Parcours aufgebaut, an dem man beispielsweise seine Wurfstärke messen konnte, außerdem gab es eine Tombola, bei der man haufenweise coole Dinge abstauben konnte. Während sich die Kinder verausgabten, durften sich die Eltern entspannen, Kaffee trinken und dem bunten Treiben zuschauen. Alles in allem war es ein schöner, gelungener Adventszauber, den alle Besucher mit einem Lächeln im Gesicht verließen. An dieser Stelle wollen wir uns bei Jessica und Rebecca bedanken, die die Organisation des ersten und sicher nicht letzten Weihnachtsmarkts der SG übernommen hatten und diese Aufgabe einwandfrei meisterten. Danke auch an alle Helfer, Besucher und Eltern sowie selbstverständlich auch an die Kinder. (IG)


Mehr Informationen
3 Dezember, 2022
Talentiade Teil 3

Wir erinnern uns: Jannik Schneider hat es in Stufe 2 der Talentiade unter die besten 15 Kinder des Bezirks Alb-Enz-Saal (ehemals Kreise Bruchsal-Karlsruhe-Heidelberg) geschafft und war dadurch zum Verbandsentscheid (Badischer Handballverband) eingeladen. Auch hier warteten wieder neue koordinative Aufgaben auf ihn. Diese meisterte er mit Bravour, so dass er es auch hier unter die besten 20 Kinder des gesamten Verbands schaffte! Gewonnen hat er neben Ruhm und Ehre auch noch einen Sporttag auf der Sportschule Schöneck. Jannik – herzlichen Glückwunsch! (TM)


Mehr Informationen
13 November, 2022
SG-Nachwuchs mit voller Begeisterung bei den SG-Stars dabei

Unsere Jugend der weiblichen& männlichen G/F/E/D- Jugend liefen bei den ersten Heimspielen unserer Damen 1 BWOL & unseren Herren 1 Badenliga bei dem ersten Heimspiel der neuen Saison 22/23 mit ein. Mit Lampenfieber haben sie auf die „Stars“ der SG gewartet. Voller Freude liefen sie mit den Großen aufs Spielfeld, klatschten und jubelten mit. Ein Gruppenfoto im Handballtor durfte nicht fehlen. Nach dem Einlaufen wurde fest auf der Tribüne mitgefiebert. Als Dankeschön gab es jeweils eine Autogrammkarte der Mannschaft zur Erinnerung.
Der Nachwuchs freut sich auf die nächsten Spiele


Mehr Informationen
2 Oktober, 2022
Talentiade

Jedes Jahr veranstalten unter der Feder der Volksbanken-Raiffeisenbanken dutzende Vereine in verschiedensten Sportarten die Talentiade – um jungen Sportlern die Möglichkeit zu geben, sich mit anderen zu messen. Denn wie wir alle wissen: Ohne Koordination kein Sport. Dieses Jahr konnten Kinder bis Jahrgang 2011 mitwirken. Natürlich nutzt die SGHHG dieses Angebot und hat – coronabedingt – die erste Stufe selbst durchgeführt. 4 Übungen standen auf dem Plan, z.B. eine Reifenbahn mit vorgegebenen Sprüngen schnellstmöglich durchlaufen. Oder in 20 Sekunden den Ball sooft möglich hinter dem Rücken zu fangen. Diese Ergebnisse wurden an den Verband gemeldet und der suchte aus den 109 teilnehmenden Mannschaften die 60 besten des Bezirks Alb-Enz-Saal (früher BR, KA, PF) aus. In diese 2. Stufe schafften es 11 Kinder der SGHHG! Leider konnten aus diversen Gründen beim Bezirksentscheid an diesem Wochenende in Bad Schönborn nur 5 dieser Kinder teilnehmen. Sophia, Luisa, Lena, Elias und Jannik gaben ihr Bestes, um auch diese 4 neuen Übungen bestmöglich im Vergleich zu den anderen zu absolvieren. Seilspringen und Doppelprellen, aber auch in 20 Sekunden den Ball sooft als möglich im sitzen zu fangen, sowie mit beiden Händen im Wechsel an die Wand zu werfen (und zu fangen) gehörten zu den Mammutaufgaben. Jannik Schneider hat es dann mit 14 anderen Kindern zusammen geschafft und darf im November beim Verbandsentscheid (im Bezirk Rhein-Neckar-Tauber wurde die selbe Veranstaltung durchgeführt) teilnehmen. Jannik – wir wünschen Dir viel Erfolg!

Allen teilnehmenden Kindern Respekt für ihre Leistungen!


Mehr Informationen
21 September, 2022
TERMINE

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Spiele

Samstag, 11. Februar

Männer Badenliga

TSV Rot-Malsch : SG H/H

20:00 Uhr Rebland-Halle Malsch

 

Frauen Verbandsliga

TSV Rot-Malsch II : SG H/H II

16:00 Uhr Sporthalle der Parkringschule St. Leon-Rot

 

Sonntag, 12. Februar

Frauen BW-Oberliga

SG Kappelwindeck/Steinbach II : SG H/H

15:00 Uhr Südbadische Sportschule Halle 2 Baden-Baden-Steinbach

 

Männer Bezirksliga

SG H/H II : TSV Graben-Neudorf

17:00 Uhr Sporthalle Heidelsheim

männliche C-Jugend

SG H/H/G : Rhein-Neckar Löwen

15:30 Uhr Sporthalle Heidelsheim