C-Jugend-m-1-1024x612
Männliche C-Jugend

Landesliga Süd

 

Oben v. links:

Micha Walter, Nico Deuchler, Jonas Bauer, Jakob Reil, Paul Baumgärtner, Matthias Amend, Steffen Winschel (Trainer),
Dennis Seiler (Trainer)

 

Mitte v. links:

Marvin Gromer (Trainer), Simon Bihlmaier (Trainer), Luca Fleischer, Liam Edinger, David Schroth, Lukas Bartuli, Andreas
Bihlmaier, Nikoley Berger

 

Unten v. links:

Danilo Dehn, Markus Rusnak, Leo Motz, Marco Lorenzi, Jakob Baumgärtner, Max Botterer, Simon Klinger, Elia Brenkmann,
Felix Schmitt

 

Es fehlen:

Max Renfordt, Oskar Vogel, Nick Schotschneider, Joshua Müller, Leonard Schlindwein, Filip Vlajkovik

 

Spielberichte
C-Jugend Landesliga Qualifikationsturnier in Neureut

Am Samstag, den 28.04.18 vormittags begann das Turnier unserer C-Jugend zur Qualifikation für die Landesliga Süd für die Saison 2018/2019. Unsere Gegner in Neureut waren TG Neureut, HSG Linkenheim, Hochstetten, Liedolsheim (SG LiHoLi) und MTV Karlsruhe.

Unser erster Gegner war der Gastgeber. Zu Beginn des Spieles taten wir uns noch ein wenig schwer. Im Laufe der 2. Halbzeit konnten wir uns durch eine gute Abwehrleistung ein wenig absetzen und gewannen das Spiel mit 14:5.

Der zweite Gegner, die HSG LiHoLi, konnte sich 1 Woche zuvor nicht für die Badenliga-Qualifikation qualifizieren und musste sich nun in Neureut gegen uns beweisen. Aber auch hier zeigte die Mannschaft eine ordentliche Leistung und gewann dieses Spiel deutlich mit 17:4. Durch diesen deutlichen Sieg, konnten wir uns im abschließenden Spiel gegen den MTV Karlsruhe, auch ein Unentschieden leisten, da wir in der Tordifferenz klar besser waren.

Im entscheidenden Spiel gegen den MTV Karlsruhe ging es nun um die direkte Qualifikation. In der Besprechung vor diesem Spiel machten wir allen Spieler nochmals klar, dass trotz der klaren Ergebnisse der vorherigen Spiele, sie nicht zu leichtfertig in dieses Spiel gehen sollten. Dann gab es für die einzelnen Spieler noch den ein oder anderen Tipp fürs Spiel und dann begann auch das Spiel schon. In der 1. Halbzeit hatten wir mit unseren 1 gegen 1-Aktionen im Angriff und in der Abwehr so unsere Schwierigkeiten. Aus diesem Grund lagen wir auch verdient mit 3:5 in Rückstand. Dies besserte sich erst ab der 2. Halbzeit. So schafften wir innerhalb von vier Minuten das Spiel auszugleichen (6:6). Danach wechselte die Führung noch ein paarmal und nachdem ein Freiwurf des MTV Karlsruhe von unserem Torhüter Marco pariert wurde, stand das 9:9 und die damit verbundene Qualifikation für die Landesliga Süd fest. Die Kinder, das Trainergespann Marvin Gromer/Dirk Kurzenberger und die mitgereisten Eltern freuten sich über die direkte Qualifikation für die 2. höchste Liga in dieser Altersklasse. Herzlichen Glückwünsch.

Die Ergebnisse im Überblick:

HSG Li-Lo-Li : MTV Karlsruhe 6 : 11

TG Neureut : SG Hei/Hel/Go 5 : 14

SG Hei/Hel/Go : HSG Li-Lo-Li 17 : 4

MTV Karlsruhe : TG Neureut 16 : 11

MTV Karlsruhe : SG Hei/Hel/Go 9 : 9

HSG Li-Lo-Li : TG Neureut 12 : 13

Mehr Informationen
2 Mai
SG Pforzheim/Eutingen II : SG H/H/G 23 : 34
Mehr Informationen
25 März
JSG Niefern/Mühlacker : SG H/H/G 18 : 19
Mehr Informationen
Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image