SG H/H/G : SG H/H/G II 34 : 17

Am vergangenen Sonntag stand das vereinsinterne Duell unserer zwei D-Jugend-Mannschaften in der Saalbachhalle in Gondelsheim an. Für die D1 war es auch das erste Saisonspiel.

Die D1-Mannschaft begann konzentriert und war von Beginn überlegen und so stand es bereits in der 13.Min vorentscheidend 14:0. Danach rappelte sich die D2-Mannschaft auf und spielten auch von ihrer Seite einen etwas schnelleren Handball. Dies wurde auch mit ein paar Toren in der 1. Halbzeit belohnt. Dennoch konnte man erkennen das beim Thema Fangen und schnelles und präzises Passen noch einiges zum Aufholen gegenüber der D1 gibt. So gingen die Mannschaften mit einem klaren 19:4 für die D1 in die Pause.

In der 2. Halbzeit zeigte die D2-Mannschaft ein gutes Spiel. Viele Kinder zeigten tolle Aktionen mit viel Durchsetzungsvermögen und Selbstvertrauen. Bei der D1-Mannschaft schlich sich ein wenig der Schlendrian ein und man begann den klaren Vorsprung aus der 1.Hälfte zu verwalten. So konnte zwar die D1-Mannschaft die 2. Hälfte knapp mit 15:13 für sich verbuchen, aber für die Jungen und Mädchen der D2 war es ein kleiner Achtungserfolg.

Eine große Freude machte die Immobilienfirma Schürrer und Fleischer der D-Jugend. So konnten die gesponserten Aufwärm-Shirts vor dem Spiel ausgeteilt werden. Bei Herr Fleischer konnten sich die Mannschaften und Trainer vor dem Spiel bedanken.

Gespielt haben: D1: Markus Rusnak, Max Renfordt, Felix Schmitt, Natalie Wild, David Schroth, Leo Motz, Elia Brenkmann, Danilo Dehn, Luca Fleischer, Paul Baumgärtner

D2: Lukas Bartuli, Liam Edinger, Jan Bartelmetz, Jakob Baumgärtner, Cora Hartmann, Leonard Schlindwein, Nikoley Berger, Noah Brenkmann, Oskar Vogel, Joshua Müller, Til Schwedes

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image