wB-Jugend
weibliche B – Jugend

Badenliga

 

Hinten (von links nach rechts):

Isabelle Ungethüm, Franzi Wegmann, Alina Papenfuß, Anna-Lena Ungethüm, Amelie Dickgießer, Shirin Krieger, Sara Jovanovic, Ida-Marie Heck, Regina Veith, Hannah Schmitt, Volker Schassner

 

Vorne (von links nach rechts):

Leonie Voss, Jana Hiller, Tami Huber, Paddy Maler, Sarah Betz, Melissa Engeln

 

Es fehlt:

Anna-Lena Jung

Spielberichte
Vorqualifikation weibliche B-Jugend:

Die Vorquali für die Badenliga, welche allerdings nur die Platzierung für der Hauptquali diente, fand am 6.05.2018 in der Konrad-Adenauer Hallo Pforzheim statt. Um eine gute Ausgangslage in der nachfolgenden Quali-Runde zu haben, waren der erste oder der zweite Platz das Ziel. Gespielt wurde gegen den Kreis Bruchsal und den Kreis Pforzheim, welche die Mannschaften der SG Knielingen/Eggenstein, der Rhein-Neckar-Löwen und des TB Pforzheim beinhaltete. Die Quali begann nach dem Aufwärmen um 11 Uhr mit einem Spiel unsererseits gegen Knielingen/Eggenstein, gegen welchen wir uns nach einem Halbzeitstand von 11:3 mit einem Endstand von 14:5 durchsetzen konnten. So starteten wir motiviert in die zweistünde Spielpause und konnten optimistisch unserem Spiel gegen die Rhein-Neckar-Löwen entgegenblicken. Obwohl dieser Gegner uns mehr Probleme bereitete als der vorherige, konnten wir dieses Spiel ebenfalls mit einem relativ deutlichen sieben-Tore-Vorsprung für uns entscheiden. Danach blieb uns leider nur eine 20-minütige Pause, um uns auszuruhen und auf unser letztes Spiel gegen die Heimmannschaft vorzubereiten. Im Allgemeinen war die Begegnung ausgeglichen, doch aufgrund unserer vielen technischen Fehler und teilweise mangelnder Abwehrleistung mussten wir uns der Mannschaft des TB Pforzheims mit einem ärgerlichen Endstand von 12:13 geschlagen geben. Trotz einer Niederlage konnte unsere neu formierte Mannschaft einen guten zweiten Platz erzielen und sammelte wichtige Spielpraxis für die darauffolgende Hauptquali, welche eigentlich für nächste Woche geplant war. Diese wurde nun allerdings verschoben. Ein neuer Termin ist uns leider noch nicht bekannt.

Für die WSG spielten: S. Krieger; P. Maler (beide Tor); S. Betz; I. Bauer (2); V. Hellriegel (1); C. Kurz; L. Bohn (2); R. Veith (7/1); H. Schmitt (5); L. Voss (9/2); F. Wegmann (1); M. Engeln (14/4); N. Heugel (4)

Mehr Informationen
11 Mai
JSG Goldstadt TGS/TG 88 Pforzheim : WSG Kraichgau-Hardt 25 : 11
Mehr Informationen
18 März
WSG Kraichgau-Hardt : HSG Walzbachtal 22 : 18
Mehr Informationen
11 März
Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image