JSG Niefern/Mühlacker : SG H/H/G 16 : 17 (7:11)

Das vorletzte Saisonspiel führte unsere männliche D-Jugend am vergangenen Samstag zur JSG Niefern/Mühlacker. In der Enztal-Sporthalle in Mühlacker sollte die Revanche für die knappe Niederlage im Hinspiel glücken. Nach verhaltenem Beginn auf beiden Seiten konnte sich unsere Mannschaft zum Ende der 1. Hälfte mit 11:7 absetzen und mit einer 4-Tore-Führung in die Halbzeit gehen. Mit Schwung ging es dann nach Wiederanpfiff weiter und über eine stabile Abwehr und konsequente Chancenverwertung war die Vorentscheidung beim Stand von 15:9 nach 28 Minuten für unsere Jungs zum Greifen nahe. Die Gastgeber gaben nicht auf und unsere Jungs konnten den Ball im gegnerischen Kasten nicht mehr unterkriegen. So kam es wie es kommen musste: Mit 16:16 ging es in die letzte Spielminute. Eine Auszeit 40 Sekunden vor dem Spielende konnten unsere Jungs nochmal nutzen um sich für die letzten Aktionen zu konzentrieren. Das Glück der Tüchtigen war an diesem Tag auf Seite unserer D-Jugend und Niko brachte den letzten Wurf des Spiels sicher im Tor unter. Die allerletzte Aktion der Gastgeber wurde dann konsequent (hart aber fair) unterbrochen so dass der Jubel unserer D-Jugend groß war. Glückwunsch Jungs!!

Das nächste und leider schon das letzte Spiel der Saison findet am kommenden Sonntag um 15:20 Uhr in der Saalbachhalle Gondelsheim statt. Gegner ist die SG Stutensee/Weingarten.

Für die D-Jugend spielten: Ben, David, Fabian, Jannik, Joel, Lennard, Lukas, Matti, Niko J., Paetrick

Dynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured ImageDynamic Featured Image